deutschenglish
Aktuelles
Referenzen
Home
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Sprühkühlung
 

Sprühkühlung

Vorteile
- Kühlen von bis zu 6-8°C
- Regeln der relative Luftfeuchte (im Winter)
- Stalldesinfektion während der Mast
- Einweichen mit 5% der Wassermenge einer konventionellen Einweichanlage
und anschließender Stalldesinfektion mit Mittelzusätzen von Zentri-Jet
- Geruchsminderung und Ammoniakabbau im Stall (Nachgewiesen durch Messinstitute)
Brandschutz in Kombination mit einer Brandmeldeanlage (Entwickelt speziell für
Stallanlagen) - 30% - 50% Prämienrabatt in der Feuerversicherung (Gebäude und Inhalt)
Je nach Anforderung des Stalles, sind Düsen von VA oder Keramik mit unterschiedlichen Wasserdurchsätzen erhältlich. Mit einer speziellen Montagezange ist jeder Düsenpunkt frei wählbar, wodurch eine optimale Positionierung der Düsen vor Ort möglich ist.
Alle Pumpeneinheiten sind mit Druckregler, Drucküberwachung, Manometer, Pumpenrahmen und Haube ausgestattet. Je nach Düsenanzahl stehen Pumpen von 1 - 42 l/min (60 - 2520 l/h) zur Verfügung. Jede Steuereinheit kann mit mehreren Funktionen ausgestattet werden: Null, Hand, Computer, Einweichen,
Enzyme+Computer Steuereinheiten für 1, 2, 3 oder 4 Abteile. Mit einer Dosierpumpe ist es möglich, Zusätze wie ätherisch Öle, Desinfektionsmittel als auch Fliegenbekämpfung durchzuführen. Um Verstopfungen vorzubeugen wird jede Zentri-Jet Vernebelungsanlage mit einer Zentralen-Filtereinheit ausgeliefert.
Vorteile dieser patentierten Technik
• Äußerst feiner Nebel bei relativ großem Düsenloch
• Wenig Probleme mit Verstopfung durch große Lochquerschnitte
• Durch integrierte Filter im Düsenkopf zusätzliche Sicherheit
• Durch Einsatz von Keramikkomponenten werden Ablagerungen und Verstopfungen
nochmals verringert
• Ein nicht Nachtropfen der Düsen wird über ein Rückschlagventil sichergestellt
• Geschützt gegen Ammoniak
Fienhage Poultry-Solutions GmbH 49424 Lutten Vechtaer Str. 90 T: 0 44 41 / 9 99 40 F: 0 44 41 / 99 94 18 info@fienhage.com