Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

KL-Voliere

KL-Voliere

Die Volieren werden als offene Mehretagensysteme gebaut und bieten den Legehennen alle Vorteile des kontrollierten, natürlichen Auslaufs. Der Anlagenbetreiber hat die volle Kontrolle und Übersicht, die es bisher nur bei geschlossenen Anlagen gab. Ein durchdachtes Stallkonzept im Baukastensystem. Durch langjährige Erfahrungen wissen wir, dass die richtige Anordnung und Abstimmung der einzelnen Einrichtungen (Futter, Wasser, Sitzstangen und Legenest) eine ganz entscheidende Rolle für den wirtschaftlichen Erfolg spielt.


Da ein Stall nicht immer um die Einrichtung herum gebaut wird, können die Volierensysteme durch ein einzigartiges Baukastensystem an die Stallgegebenheiten 
angepasst werden. Die Auslegung der Fütterung, Tränken, Nester, Sitzstangen, Beleuchtung usw. wird an den jeweiligen Stall und den geplanten Besatz individuell angepasst. Der notwendige Scharraum für die Tiere befindet sich seitlich und unterhalb der Volierenanlagen. Das sorgt für effiziente Stallausnutzung. Volierensysteme für Legehennen bieten ein angenehmes Arbeiten für Personal. Die Konzeption der Volierensysteme bietet dem Farmpersonal ein angenehmes Arbeitsklima. Die Gänge in den Anlagen sind ausreichend breit und dennoch können die Tiere diese leicht überspringen, um andere Ebenen zu erreichen. Die Positionierung der Legenester bietet dem Betreiber eine optimierte Kontrollmöglichkeit.

  • natürliches, offenes Mehretagensystem

  • flexibles System und effiziente Stallausnutzung
  • höchste hygienische Anforderungen
  • volle Kontrolle und Übersicht in der Anlage
  • maximale Besatzdichte bei vertretbarem Arbeitsaufwand
  • Stallgrundfläche = 100 % Scharraum
  • wahlweise Drahtboden oder Kunststoffroste
  • Kettenfütterung / Spiralfütterung

  • Entmistungssysteme mit Quer- u. Hochförderbänder
  • optional: Kottrocknungskanal, Luftmischer, Zentrifugalgebläse
  • Beleuchtung / Klimareglung / Lüftungssysteme

  • Eierbänder: 245 / 345 / 500

  • Futterlagerung, Futterverwiegung, Futtertransport

  • Eiersortierung / Kurvenförderer / Elevator / Lift-Systeme / Packer u. Printer
Copyright 2018 Fienhage. Poultry Solutions